Terra Preta Schwarzerde

Mit Terra Preta Schwarzerde lassen sich die CO2-Kreisläufe schließen und die Fruchtbarkeit steigern! Jede/r kann sie selber machen – angefangen vom Blumenkasten, über den Kleingarten bis hin zur Landwirtschaft. Und dem Klima nützt es auch. Bereits am 02.10.2012 stellte die Gruppe SPD/GRÜNE/PIRATEN im Kreistag den Antrag, Terra Preta als Pilotprojekt im Landkreis voranzubringen.

Mehr darüber in anhängendem Artikel aus der Deister- und Weserzeitung vom 30.08.2013.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website standardmäßig nutzt keine Cookies und es werden keine personenbezogenen Nutzer*innendaten von uns ausgewertet. Info

Wie bereits gesagt: Diese Website standardmäßig nutzt keine Cookies und es werden keine personenbezogenen Nutzer*innendaten von uns ausgewertet.

Schließen