Hamelner Grüne wählen neue Vorsitzende

v.l.: Frederik Junge, Nora Brombach, Christian Fiebrandt, Katrin Spiess

Im Januar diesen Jahres wählten die Mitglieder des Hamelner Ortsverbandes der Grünen für sich einen neuen Vorstand mit Frederik Junge als Vorsitzendem, sowie Katrin Spiess und Christian Fiebrandt als Beisitzer*innen. Eine Frau bewarb sich zu diesem Zeitpunkt nicht auf den Frauenplatz der Doppelspitze im Parteivorstand. Nun hatte sich eine Hamelnerin für den Vorsitz der Partei beworben. Nora Brombach wurde auf der Mitgliederversammlung der Hamelner Grünen einstimmig zur Vorsitzenden gewählt. Frau Brombach arbeitet als Justiziarin beim Landkreis Hameln-Pyrmont und ist seit diesem Sommer Mitglied der Partei Bündnis 90 / Die Grünen.
„Auf die Aufgabe als Vorsitzende freue ich mich riesig und danke den Mitgliedern für ihr Vertrauen.“, sagt Nora Brombach.
Nora Brombach engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich u.a. für die Achtung der universellen Menschenrechte bei Amnesty International und setzt sich als Mitglied des Deutschen Juristinnenbundes für feministische Rechtspolitik ein.
„Für mich war der Bitritt in die Partei ein bewusste Entscheidung, denn bei den Grünen wird das Prinzip der Parität schon heute gelebt.“ Gemeinsam mit Frederik Junge, Katrin Spieß und Christian Fiebrandt wolle sie grüne Themen wie Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung in Hameln aktiv mit gestalten. Mit einer inhaltsvollen ersten Sitzung seien sie dabei gut gestartet.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Ein Kommentar

Diese Website standardmäßig nutzt keine Cookies und es werden keine personenbezogenen Nutzer*innendaten von uns ausgewertet. Info

Wie bereits gesagt: Diese Website standardmäßig nutzt keine Cookies und es werden keine personenbezogenen Nutzer*innendaten von uns ausgewertet.

Schließen